C & P Verlag
 
 

Die Kinder des Tsunami

von Pietro Sutera

vergrößern

Umfang Hardcover mit Schutzumschlag,
156 Seiten

Format 23 x 21 cm

Preis
D29,80 EUR
A30,70 EUR
CH54,00 SFR

ISBN 978-3-86770-770-1

Status ab Lager lieferbar

Preise für Deutschland sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Das Buch

Katastrophen erschüttern uns, die Unbeteiligten, solange darüber berichtet wird. Allzuoft gerät danach schnell in Vergessenheit, dass die Katastrophe mit ihren Folgen für die Betroffenen zumeist noch über Jahre die raue Wirklichkeit bleibt. Ich fragte mich: Wie geht es den Menschen in Südindien mehr als zwei Jahre nach dem Tsunami? Ich wollte ihnen persönlich begegnen.

Dieses Buch ist eine Momentaufnahme. Es zeigt, wie sich die Kinder, die im Strahlemann-Kinderheim in Tamil Nadu ein neues Zuhause gefunden haben, heute fühlen. Einige lachen wieder und sind hoffnungsvoll, andere leben noch sehr in Trauer und Betroffenheit. Die Erfahrungen und Wünsche der Kinder wie auch ihre Hoffnungen und Träume sind in diesem Buch festgehalten.

Die Menschen in den betroffenen Regionen haben sehr viel Hilfe und Unterstützung erfahren. Trotzdem ist mein Eindruck, dass noch weiterhin vieles zu tun bleibt, insbesondere für die Kinder. Welchen Abstand auch immer sie zu dem Erlebten irgendwann gewinnen können – „die Kinder des Tsunami“ werden sie ihr Leben lang bleiben.

Pietro Sutera




 
 

nach oben nach oben
Seite drucken Seite drucken

© 2005-2017
sagena Innovationsgesellschaft mbH